Sie sind hier

Die Fruchtfliege und die Evolution

Ja ihr seht alle richtig.

Das ist eine Fruchtfliege die sich mit einer Ameisenabbildung auf ihren Flügeln tarnt. Naturwissenschaftler sind sich noch nicht einige woher dieser evolutionäre Lauf kommt.

Meine Vermutung ist ganz einfach. Wenn ich selbst vor Ameisen große Angst habe, nehme ich sie mir einfach zum Freund. Dann hat man immer zwei Beschützer dabei um andere Ameisen oder sonstige Feinde abzuschrecken.

Es ist wie es ist, man will sich schützen oder vermehren das ist das Ziel von allen Lebewesen. Evolution hat ihren Sinn!